Liebe Mitgeher auf „augustinisch unterwegs“!

 

Der „Stille Tag“ - erinnert Ihr Euch noch daran?

Seit es Messelhausen nicht mehr gibt, halten wir ja die Stillen Tage in Würzburg, im Meditationsraum der Ritaschwestern, Friedrich-Spee-Str. 32.


Die stille und einfache Atmosphäre dieses Raumes ist eine wunderbare Einladung, den Alltag hinter sich zu lassen und neue Kraft zu tanken für den weiteren Weg

Am Beginn um 9.3o Uhr steht die Entspannungsübung -

dann sitzen wir in Stille 2 x 25 Min. -  dazwischen Geh- oder Liege-meditation - Mittags-Imbiß im Klostercafé: jede/r bringt sich eine Kleinigkeit mit - nach der Mittagspause: meditativer Tanz - noch einmal 25 Min. in Stille dasein, sich fallen lassen in die liebende Gegenwart Gottes -

den Abschluß bildet ein einfacher Wortgottesdienst, wir teilen das Wort der Bibel miteinander und bekommen Seelennahrung für den Weg in den Alltag.


Danach steht uns das Klostercafé wieder zur Verfügung, wenn noch Bedürfnis ist zum Plaudern.

Bekommst Du Lust, wieder mal dabei zu sein?

In diesem Jahr am

         15. Sept.:  „von Außen nach Innen“

         13. Okt.:  „in die Mitte des Herzens“

         10. Nov.:  „ausatmen - da sein“

         8. Dez.:  „überall ist ER verborgen“

 

Bitte vorher anmelden:

bei Schw. Carmen carmen@ritaschwestern.de Tel. 0931/7977513

 

Dir viel Kraft und Segen auf Deinem Weg und Deiner Gottsuche.

Sei herzlich gegrüßt von

 

Schw. Carmen, Uschi Hartmann, Claudia Keller, 

Ulli Sommermann


Termine für Stille Tage im Meditationsraum der Ritaschwestern in Würzburg

*** Zeit: 9.3o Uhr - ca. 17.oo Uhr
*** Ort: Meditationsraum der Ritaschwestern, Würzburg, Friedrich-Spee-Str. 32                                                          (Sanderau)


*** Selbstversorgung - im Klostercafé steht ein Kaffeeautomat (1,-€)  + Wasserkocher
    + Mineralwasser zur Verfügung
*** Parken: am Mainufer der Sanderau oder Theodor-Heuss-Damm (kostenfrei)
    dann durch die Arndtstr., 3. Querstr. rechts ist die Friedr.Spee-Str. (mit Straba-Schienen)
*** vom Bahnhof: mit Straba Nr. 4 "Sanderau" bis Haltestelle Arndtstr.


Unkostenbeitrag    15 Euro




* von A 3: Ausfahrt Heidingsfeld - nach d.Mainüberquerung 1. weißes Schild "Sanderau"
    zum Theodor-Heuss-Damm, hier parken
*** von A 7: auf den Stadtring, Richtung B 19 - 2. weißes Schild "Sanderau"
    auf den Theodor-Heuss-Damm - parken.









 


Termine für 2018

 

20. Januar

17. Februar

24. März

21. April

12. Mai

  9. Juni

21. Juli

15. September

13. Oktober

10. November

 8. Dezember



Anmeldung bitte bei Sr. Carmen 

carmen@ritaschwestern.de

Tel:  0931/3592684

 

Claudia Keller

keller.klaus@freenet.de

Tel: 09736/1314

 

Ulrike Sommermann

ulisom@web.de

Tel: 0931/2879567

 

Ursula Hartmann

uschiehartmann@web.de

09766/1061